Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 377
» Neuestes Mitglied: blaloc
» Foren-Themen: 512
» Foren-Beiträge: 2.388

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 37 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 36 Gäste
Bing

Aktive Themen
PHP: 8.2.14 | MySQL Clien...
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: blaloc
24.04.2024, 22:11:12
» Antworten: 2
» Ansichten: 285
Issues bei Update von 0.6...
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
27.08.2023, 20:26:43
» Antworten: 11
» Ansichten: 3.551
PHP 8.0
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
06.03.2023, 20:24:07
» Antworten: 7
» Ansichten: 4.145
Undefined array key "coun...
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
06.03.2023, 20:20:25
» Antworten: 1
» Ansichten: 1.147
PHP 8.0 und neuer
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
09.02.2023, 20:55:03
» Antworten: 3
» Ansichten: 2.891
PHP 7.2
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
09.02.2023, 20:54:36
» Antworten: 2
» Ansichten: 3.493
Wird es irgendwann eine r...
Forum: Fragen / Probleme / Hilfe
Letzter Beitrag: mopzz
09.02.2023, 20:49:13
» Antworten: 1
» Ansichten: 4.425
Antwort von Strato zum MG...
Forum: Infos
Letzter Beitrag: mopzz
07.02.2023, 16:54:58
» Antworten: 0
» Ansichten: 951
Upgrade Package von 0.6.9...
Forum: Infos
Letzter Beitrag: mopzz
04.02.2023, 14:30:57
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.210
Einführung in die Anti-Sp...
Forum: Infos
Letzter Beitrag: mopzz
01.02.2023, 23:44:03
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.270

 
Question PHP: 8.2.14 | MySQL Client: 8.2.14 | MySQL Server: 8.0.36
Geschrieben von: blaloc - 13.04.2024, 22:38:29 - Forum: Fragen / Probleme / Hilfe - Antworten (2)

Hallo,

auf der Suche nach einem Gästebuch für die Homepage eines Freundes bin ich auf dieses Projekt hier gestoßen.
Bei meinem Test bin ich allerdings sehr schnell auf das eine oder andere Problem gestoßen.
Wie es scheint, ist mein PHP und / oder MySQL wohl etwas zu neu, um noch mit dem Script hier kompatibel zu sein.

Es fängt schon bei der Installation an:

abgesehen davon, daß ich nach der Dateneingabe für die MySQL-Verbindung und die Admin-Userdaten gleich mal eine PHP-Ausgabe sehe, die meines Erachtens nicht sichtbar sein sollte:

Code:
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_banlist_domains' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: Undefined variable $prefix_already_used in /..../mgb/install/install.php on line 290
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_banlist_emails' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_banlist_ips' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_entries' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_settings' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_smilies' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_spam' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_spam_log' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_sys_log' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
Warning: mysqli::query(): (42S02/1146): Table '3384827db1.mgb_user' doesn't exist in /..../mgb/install/install.php on line 287
muß ich dann also ein 2. Mal auf abschicken klicken und erhalte wieder eine Fehlermeldung:
Code:
Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: BLOB, TEXT, GEOMETRY or JSON column 'message' can't have a default value in /..../mgb/install/mysql.php:653
Stack trace: #0 /..../mgb/install/mysql.php(653): mysqli_query(Object(mysqli), 'CREATE TABLE IF...')
    #1 /..../mgb/install/install.php(366): require_once('/....')
    #2 {main} thrown in /..../mgb/install/mysql.php on line 653


das läßt sich ja noch recht leicht beheben - einfach in der mysql.php die Zeilen 66 und 67 ändern:
Code:
original:
        `message` MEDIUMTEXT NOT NULL DEFAULT '',
        `comment` MEDIUMTEXT NOT NULL DEFAULT '',

neu:
        `message` MEDIUMTEXT NOT NULL,
        `comment` MEDIUMTEXT NOT NULL,

fertig ist die Installation, allerdings auch mit einer Fehler-Ausgabe:
Code:
Warning: Undefined variable $success in /..../mgb/install/mysql.php on line 654
Warning: Undefined array key "import" in /..../mgb/install/install.php on line 398
Deprecated: preg_replace(): Passing null to parameter #2 ($replacement) of type array|string is deprecated in /..../mgb/install/includes/functions.inc.php on line 91


Doch dann beginnen leider gleich die nächsten Schwierigkeiten beim ersten Test-Eintrag, ohne daß ich an der Original-Config noch etwas verstellt hätte:
Code:
Warning: Undefined array key "msn" in /..../mgb/newentry.php on line 448
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "user_accept_akismet_service" in /..../mgb/newentry.php on line 454
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: Field 'comment' doesn't have a default value in /..../mgb/includes/functions.inc.php:36
Stack trace: #0 /..../mgb/includes/functions.inc.php(36): mysqli_query(Object(mysqli), 'INSERT INTO mgb...')
             #1 /..../mgb/newentry.php(556): mgb_sql_connect('INSERT INTO mgb...', 'Error while sav...', 0)
             #2 {main} thrown in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 36

wenn ich dann (für mich) unerwünschte/unnötige Felder ( ICQ / AIM / Facebook / Twitter ) ausblende:
Code:
Warning: Undefined array key "2RsdE2srq2z81ZLk" in /..../mgb/newentry.php on line 1026
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "yJH9KjW8wRLBb5j4" in /..../mgb/newentry.php on line 1027
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "9GlODpzxtat7R4QW" in /..../mgb/newentry.php on line 1028
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "4amP1W17XNiS7Q8x" in /..../mgb/newentry.php on line 1029
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107

und ganz lustig wird es, wenn ich reCaptcha aktiviere:
Code:
Warning: Undefined array key "1wI2natqpCRCZjZ8" in /..../mgb/newentry.php on line 167
Warning: Undefined array key "Q7wbL9GTYVsLSMOL" in /..../mgb/newentry.php on line 168
Warning: Undefined array key "eyzbe26W4kHiGzs1" in /..../mgb/newentry.php on line 170
Warning: Undefined variable $blocked in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1213
Warning: Trying to access array offset on value of type null in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1216
Warning: Undefined variable $blocked in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1246
Warning: Trying to access array offset on value of type null in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1250
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "msn" in /..../mgb/newentry.php on line 448
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Warning: Undefined array key "user_accept_akismet_service" in /..../mgb/newentry.php on line 454
Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 1107
Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: Field 'comment' doesn't have a default value in /..../mgb/includes/functions.inc.php:36
Stack trace: #0 /..../mgb/includes/functions.inc.php(36): mysqli_query(Object(mysqli), 'INSERT INTO mgb...')
             #1 /..../mgb/newentry.php(556): mgb_sql_connect('INSERT INTO mgb...', 'Error while sav...', 0)
             #2 {main} thrown in /..../mgb/includes/functions.inc.php on line 36


Ich werde mal versuchen, das eine oder andere Problem in den Griff zu bekommen , soferne ich Zeit finde, allerdings sieht mit das nach etwas mehr Arbeit aus.

lg blaloc

Drucke diesen Beitrag

  Issues bei Update von 0.6 auf latest
Geschrieben von: chris_m - 08.08.2023, 16:43:38 - Forum: Fragen / Probleme / Hilfe - Antworten (11)

Hallo zusammen,

ich hab von der letzten 0.6-Version auf die aktuelle 0.7er Version upgedatet.

Dabei sind folgende Issues aufgetreten:

1.) Beim DB Update kamen die folgenden beiden Fehlermeldungen: 32. - Adding field for captcha salt in settings table ... ERROR!
    1054 : Unknown column 'captcha_max_length' in '01_settings'
 
33. - Adding field for captcha hash method in settings table ... ERROR!
    1054 : Unknown column 'captcha_salt' in '01_settings'

--> macht das was und wenn ja, wie kann man dies beseitigen, da bei einem 2. Versuch der gleiche Fehler aufgetreten ist?

2.) Im Admin-Bereich wird tw. statt Schrift folgendes ausgegeben: {LANG_SETTINGS_FIELDS} , {LANG_SYS_LOG}

--> wie kann man dies beseitigen?

3.) Der Link mit dem automatischen Schriftsatzumstellen hat nicht funktioniert. Auch kann man weder in der DB, noch im Admin-Bereich die Änderungen von z.B. Gästebuch mit einem ä herbeiführen

--> das ist echt komisch, da es ansonsten immer manuell in der DB funktioniert hat.

Ansonsten läuft die neue Version unter PHP8.1 aber stabil.

Danke für Euren Support bei den drei Punkten.

Chris

Drucke diesen Beitrag

  Undefined array key "counter"
Geschrieben von: slattybartfarce - 06.03.2023, 18:14:16 - Forum: Fragen / Probleme / Hilfe - Antworten (1)

f anyone can help me, I have just installed the latest version of the  guestbook, I noticed that if I added a blocked IP and the viewed the blocked IP I got the error message below. I do not understand PHP too well but from what I can gather something called counter has not been defined. anyone know how I can resolve this? many thanks in advance.

Warning: Undefined array key "counter" in dig4ancestors.co.uk/guest/admin/banlist_ips.inc.php on line 214

Drucke diesen Beitrag

  Antwort von Strato zum MGB 0.7.0.4
Geschrieben von: mopzz - 07.02.2023, 16:54:58 - Forum: Infos - Keine Antworten

Es ist ein Kampf gegen Windmühlen bei der Strato AG. Diese Mail habe ich an Strato geschickt:

Zitat:Sehr geehrte Damen und Herren,

ich erhalte in letzter Zeit immer wieder Nachrichten von Usern meines Gästebuches (das
auch bei Ihnen angeboten wird), dass es nicht mehr PHP8 Kompatibel ist, und Sie demnächst
Geld verlangen wenn Ihre Kunden PHP7 weiter nutzen möchten. Hiermit möchte ich Ihnen
mitteilen, dass ich das Gästebuch fit für PHP8 gemacht habe, und Sie die Software
aktualisieren können.

Hier finden Sie die aktuellste Version, die mit PHP8 kompatibel ist:
https://www.m-gb.org/index.php?id=download_gb

Dieses Schreiben bekam ich 7 Tage später als Antwort darauf:

Zitat:Sehr geehrter Herr Grüneisl,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich habe Ihre Anfrage geprüft und werde Ihnen gerne weiterhelfen.

Bitte teilen Sie uns Ihre Kundennummer mit, damit wir Sie zuordnen können. Die Kundennummer finden Sie auf Ihren Rechnungen oder in der Abbuchung von unserer Seite beim Wervendungszweck.

Nachdem wir Sie zugeordnet haben, werden wir Ihnen mitteilen, welche Art von Authentifizierung wir benötigen, um Ihnen Vertragsinformationen zu geben.

Für weitere Fragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.

Zurzeit ist der Kundenservice sehr stark ausgelastet, daher benötigen wir aktuell viel mehr Zeit als üblich für die Bearbeitung unserer E-Mails. Wir bitten Sie höflich um Entschuldigung, dass Sie so lange auf die Antwort warten mussten.

Mit freundlichen Grüßen

Arbnor Berisha
STRATO Customer Care

Ich werde darauf nicht antworten. Ich denke, das spricht für sich.

Drucke diesen Beitrag

Exclamation Upgrade Package von 0.6.9.3 auf 0.7.0.4 für Strato-Kunden denen das PHP7-Aus droht
Geschrieben von: mopzz - 04.02.2023, 14:30:57 - Forum: Infos - Keine Antworten

Ich habe heute einen Patch speziell für Strato-Kunden erstellt, der die Version 0.6.9.3 (oder 0.6.9.3-2, wie auch immer sie Strato nennt) die bei Strato immer noch zu laufen scheint, auf die 0.7.0.4 mit PHP8-Support hebt.

Wer eine andere Version als die 0.6.9.3 nutzt, muss auf die mgb-latest zurückgreifen.

Beides findet ihr in der Download-Sektion der Homepage.

Download @m-gb.org

Drucke diesen Beitrag

Information Einführung in die Anti-Spam-Mechaniken des MGB
Geschrieben von: mopzz - 01.02.2023, 23:44:03 - Forum: Infos - Keine Antworten

Hier gibt es eine Einführung in die Anti-Spam-Mechaniken des MGB.

Welche Anti-Spam-Maßnahmen stellt das MGB bereit?

- Blocklisten (IP, E-Mail, Domain)
- Abgleich des Eintrags mit stopforumspam.com
- IP-Block-Automatik
- Referrer-Prüfung
- Captchas (Eigene Captchas, recaptchaV2, Are you a human?)
- Dynamische Feldvariablen
- Akismet-Plugin (wird in der nächsten Version nicht mehr unterstützt)
- Absendesperre
- Tippgeschwindigkeitserkennung

Wie funktionieren die einzelnen Mechaniken?


Blocklisten

Fangen wir mit den Blocklisten an. Das MGB verfügt über drei verschiedene Blocklisten. IP, E-Mail und Domain. Die Namen sprechen für sich, denke ich. Wird ein neuer Eintrag erstellt und man identifiziert den Nutzer als Spammer, kann man ihn auf nur einzelne Blocklisten oder auf alle setzen. z.B. seine E-Mail Adresse wird dann nicht mehr akzeptiert. Oder die IP. Die Domain-Blockliste blockiert komplette Domainbereiche. z.B. alle deren E-Mail von "rumbler.ru" kommt, werden abgewiesen.

Diese Blocklisten können eingesehen und verwaltet werden. Die erste Spalte ist die ID unter der der Eintrag gespeichert ist. Die zweite Spalte beinhaltet den Eintrag. Die dritte Spalte zeigt wie oft damit schon ein Eintrag verhindert wurde. In der vierten Spalte steht wie lange der Eintrag schon vorhanden ist. Mit dem Mülleimer kann man den Eintrag löschen.

Im Dropdown-Menü kann man alle Einträge auf einmal löschen.


Abgleich des Eintrags mit stopforumspam.com

Eine sehr effektive Methode Spam zu verhindern, ist der Abgleich mit stopforumspam.com. Nutzer melden dort häufige Spammer. Das MGB vergleicht quasi die IP, die E-Mail und den Nutzernamen mit der Seite und identifiziert somit häufige Spammer. Wird der Nutzer als solcher erkannt, wird der Eintrag wahlweise abgewiesen oder angenommen (um einen erfolgreichen Eintrag vorzutäuschen und somit einer Wiederholung vorzubeugen) und steckt den Eintrag zu "Spam-Einträge".

Folgende Optionen können getätigt werden:

Häufigkeit von Nutzername, E-Mail und IP: Wie oft muss der Spammer bereits gemeldet worden sein, damit er als Spammer erkannt wird?
Für Abweisung benötigt: Legt fest welche Kriterien erfüllt sein müssen, damit wirklich geblockt wird. Reicht es wenn die IP als Spam-IP genannt wird, oder muss zusätzlich die E-Mail Adresse auch noch übereinstimmen?
Als Spam-Eintrag markieren: Siehe einen Absatz weiter oben
API Key: Möchte man selbst Spammer bei der Seite "petzen", so muss man sich einen API Key besorgen. Dafür im Forum der Seite registrieren und anschließend einen API Key anfordern.


IP-Block-Automatik:

Legt fest wie oft innerhalb einer bestimmten Zeit ein User einen Eintrag machen oder es zumindest versuchen darf, bevor er automatisch auf die IP-Blockliste gesetzt wird.


HTTP-Referrer-Prüfung:

Wenn jemand die email.php oder die newentry.php direkt ohne Umweg über die index.php aufruft, dann wird er abgewiesen. Normale Nutzer machen das nicht. Sie kommen so gut wie immer über die index.php. Bots die wissen, wie das Gästebuch aufgebaut machen das schon.

Suchmaschinen können ausgenommen werden.


Captchas

Das MGB-eigene Captcha kann mit zahlreichen Einstellungen variiert und somit leichter oder schlechter lesbar gemacht werden. Außerdem steht es auch noch in Form einer Matheaufgabe zur Verfügung.

Eine Alternative dazu bietet Googles recaptchaV2. Dazu werden zwei API Keys benötigt. Diese können bei Google beantragt werden. An der Unterstützung für recaptchaV3 arbeite ich. Ich hoffe, es mit der nächsten Version integrieren zu können. Das benötigte Plugin kann hier heruntergeladen werden. Es muss unter "plugins/recaptcha" kopiert werden.

Are you a human? fliegt mit der nächsten Version raus. Deswegen gehe ich darauf gar nicht näher ein.


Dynamische Feldariablen

Ein sehr kryptischer Name. Die Idee dahinter sieht wie folgt aus. Bots sind sehr statisch. Sie werden auf etwas trainiert und machen das dann automatisiert. Spammern ist bekannt wie die newentry.php und das Eintragsformular aussieht. Das Feld in dem die Nachricht eingegeben werden muss trägt den Namen "message". Um das zu stören, werden statt der normalen Namen (name, hp, mail, ...) kryptische, zufällige Werte generiert. Das soll die Bots durcheinander bringen. Wie erfolgreich das ist, weiß ich leider nicht.

Die Länge und die Methode mit der die Zufallszahlen bestimmt werden, kann angepasst werden.


Akismet

Ähnlich wie stopforumspam.com. Fliegt mit der nächsten Version.


Absendesperre

Die Absendesperre misst die Zeit, wie lange ein Benutzer sich auf der newentry.php befindet. Schickt er seinen Eintrag zu schnell ab, muss er warten bis die Zeit um ist. Ich denke darüber nach, die Zeit bei jedem fehlgeschlagenen Absendeversuch zu potenzieren.


Tippgeschwindigkeitserkennung

Ist es möglich einen ultralangen Text in weniger als ein paar Sekunden zu tippen? Nein, ich denke nicht. Dann muss es ein Spammer sein, der automatisiert Einträge macht. Der Spammer wird für eine festlegbare Zeit geblockt.


Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel der Anti-Spam-Mechaniken bringen. Es ist schwer zu sagen, welche die effektivsten sind. Bewährt hat sich bei mir auf jeden Fall die Domain-Blockliste (diese muss aber erst etwas "wachsen" um besser zu werden), die Prüfung gegen stopforumspam.com und die Referrer-Prüfung. Das sind so die häufigsten Blockgründe bei meinem Gästebuch. Eine Kombination ist wahrscheinlich auch besser als nur eine der genannten Methoden zu nutzen. Bei mir kommen jedenfalls nur noch selten Spammer als gültiger Eintrag durch.

Bei Fragen gerne hier antworten.

Drucke diesen Beitrag

Information 0.7.0.4 veröffentlicht!
Geschrieben von: mopzz - 31.01.2023, 23:45:26 - Forum: Infos - Keine Antworten

Die 0.7.0.4 wurde veröffentlicht! Hauptsächlicher Releasegrund ist immer noch die PHP8 Kompatibilität. Die 0.7.0.3 hatte einige schwerwiegende Fehler, die es unmöglich machte Einträge abzuschicken oder die Administration vollständig zu nutzen. Dies wird (hoffentlich) mit der 0.7.0.4 behoben. Einige Bugs sind mir jedoch trotzdem bekannt.

Es gilt weiterhin:
- Backup der Datenbank
- Backup der Dateien
- Dateien hochladen
- install/upgrade.php ausführen

Fehler wie immer hier melden.

Viel Spaß damit!

Download: @m-gb.org | @SourceForge.net

Drucke diesen Beitrag

  MGB 0.7.0.3 mit PHP8 Support veröffentlicht!
Geschrieben von: mopzz - 29.01.2023, 17:29:41 - Forum: Infos - Keine Antworten

Hallo alle miteinander. Ihr habt lange nichts mehr von mir gehört. Das MGB wurde in der Version 0.7.0.3 veröffentlicht. Ich habe mich dazu entschlossen, diesen Schritt zu gehen, da sehr viele User inzwischen Probleme mit PHP8 und dem Gästebuch haben. Diese Version müsste kompatibel mit PHP8 sein.

Was funktioniert: Im Grunde alles. Vieles ist noch unfertig, Sprachvariablen fehlen teilweise. Einige Platzhalter sind noch vorhanden. Ein Upgrade aller MGBs ab Version 0.6 ist hiermit möglich. Ich hatte keine Zeit alles zu testen. Daher gilt wie immer:

- Backup der Dateien machen
- Backup der Datenbank machen
- Dateien überspielen
- install/upgrade.php aufrufen

Sollten PHP Fehlermeldungen kommen, bitte in den PHP-Einstellungen "display_errors" auf 0 bzw off stellen. Ich arbeite daran die Version zur 0.7.1 fertig zu bekommen.

Bitte berichtet mir auf welche Fehler ihr stößt. Nur so kann ich die Entwicklung weiter vorantreiben und eine fertige Version machen.

Ich betone nochmals: Es handelt sich hierbei um keine fertige Version. Fehler sind vorhanden und sind bekannt. Dennoch versuche ich so weit es geht Support anzubieten.

Danke

Downloadmöglichkeiten:

m-gb.org | https://www.m-gb.org/index.php?id=download_gb
SourceForge | https://sourceforge.net/projects/mopzz-g...200.7.0.3/

Drucke diesen Beitrag

  PHP 8.0
Geschrieben von: dpannhorst - 13.01.2023, 18:27:52 - Forum: Fragen / Probleme / Hilfe - Antworten (7)

Hallo,

ich habe meine Webseite auf Drängen von Strato jetzt auf PHP 8.0 umgestellt und nun wird mein Gästebuch nicht mehr angezeigt.

Wann gibt es eine Gästebuchversion, die mit PHP 8.0 funktioniert?

Detlef Pannhorst

Drucke diesen Beitrag

  PHP 8.0 und neuer
Geschrieben von: Troll-Berti01 - 18.02.2022, 16:23:46 - Forum: Fragen / Probleme / Hilfe - Antworten (3)

Guten Tag lieber Namensvetter Jürgen,
Ich verwende auf verschiedenen Vereins-Homepages ihre Gästebuch-Vorlage MGB 0.6.9.3 bei Strato (meines Wissens hat Strato mir damals diese Version angeboten!) und bin sehr zufrieden damit.
Leider hat mir Strato jetzt mitgeteilt, dass PHP 7.3 nur noch gegen zusätzliche Kosten unterstützt wird.
Durch Versuche habe ich festgestellt, dass das Gästebuch unter PHP 7.4 noch funktioniert aber unter PHP 8. leider nicht mehr (keine Anzeige des Inhaltes mehr!).
Wie kann ich das Gästebuch umstellen auf eine neuere Version damit es weiterhin auch unter der PHP-Version 8. und aufwärts funktioniert?
Wie kann ich die bisherigen Einträge in eine neue Version übertragen und weiterhin zugänglich halten?
Das Gästebuch (Eins davon mit über 600 Einträgen!) erfreut sich großer Beliebtheit und wird sehr oft zur Abfrage von Informationen nachgeschlagen und daher möchte ich es gerne weiterhin zugänglich halten, auch als Informationsquelle.
Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

Drucke diesen Beitrag