Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[GELÖST] Code in der Anzeige
#1
Hallo,
ich habe die Administration für ein MGB Gästebuch übernommen und wegen einer Spam-Attacke von 0.6.3 auf 0.6.4 aktualisiert. Nun sieht man leider auf "newentry.php" Quellcode statt den Inhalt der Variablen (?). Z.B.: {TEMPLATE_PREVIEW} über dem Formular.

Da ich das Gästebuch nicht installiert habe und kein PHP-Profi bin, komme ich nicht dahinter wo deklariert ist was dort eigentlich stehen soll. Ich weiß auch nicht ob der vorherige Admin Pfade geändert hat und kann das Ganze nicht zurückverfolgen :kopfkratz:

Der Kunde möchte die alten Einträge des Gästebuchs gerne behalten. Alles neu aufzusetzen ist also keine Option?

Könnte mir daher vielleicht jemand einen Tipp geben warum die Anzeige nicht richtig ist?

Ich bedanke mich schonmal recht herzlich, vor allem natürlich für das schöne Gästebuch :o
Zitieren
#2
Hallo Tänzerin,

der vorherige Admin scheint ein eigenes Template (nicht das schönste, mit Verlaub Zwinkern ) für das Gästebuch erstellt zu haben. Dieses ist dann nicht mehr Kompatibel mit der neuen Version, bis nicht einige Änderungen daran vorgenommen wurden.

Im Wiki kann man die Änderungen genau nachlesen. Nämlich hier.

Im Grunde musst Du die "templates/mgbModern/main/newentry_preview.tpl" in das Verzeichnis "main" des selbst erstellten Templates kopieren, und dann noch an den anderen Dateien wie im Wiki beschrieben die Änderungen vornehmen.

Zusätzlich scheint es so, dass der vorherige Admin die "index.php" in "guestbook.php" geändert hat. Um dann noch eine korrekte Funktion des Gästebuches zu gewährleisten, musste er höchstwahrscheinlich auch Pfade ändern, die auf die index.php verweisen. Es wäre wohl am besten, Du erstellst einen eigenen Ordner im Hauptverzeichnis mit Bezeichnung Deiner Wahl (z.B. "mgb"), kopierst dort das Gästebuch hinein und änderst dann in der Administration des Gästebuches den Pfad zum Gästebuch. Besser vorher ändern, dann verschieben.

Eine absolut sichere Möglichkeit wäre folgende:

1. Erstelle den neuen Ordner, und kopiere das MGB 0.6.4 hinein. Also quasi die rohen Download-Dateien.
2. Kopiere die "config.inc.php" des alten Gästebuches in den Ordner "includes" des MGB 0.6.4.
3. Nimm die erforderlichen Änderungen an dem selbst erstellten Template vor, und kopiere es in den Ordner "templates" des neuen Gästebuches.
4. Rufe dort die Administration auf, und ändere den Pfad zum Gästebuch. Für dieses Beispiel "/mgb/".
5. Ändere die Pfade für den Aufruf des Gästebuches auf der Homepage, oder bitte denjenigen der die Verantwortung für die Homepage trägt darum.

Normalerweise dürfte dann alles soweit funktionieren, und Du kannst in Zukunft gefahrlos updaten, ohne irgendwas umbenennen zu müssen.
Zitieren
#3
Jetzt funktioniert es wieder, ich muss nur noch das Template aufhübschen.

Vielen, vielen Dank für die schnelle Hilfe ! Großes Grinsen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Keine Anzeige von Einträgen bei Sonderzeichen Maucki 5 6.869 15.07.2013, 18:12:38
Letzter Beitrag: mopzz
  [GELÖST] Codeschnipsel bei nachgefügten img code!!!!! hagen1977 4 5.209 11.12.2010, 11:37:05
Letzter Beitrag: BCR M.I.L.L.E.R
  [GELÖST] Keine Installation möglich Swampy 5 5.701 09.05.2010, 14:17:42
Letzter Beitrag: Swampy
  Gästebuch Anzeige auf der webseite Dedner 5 5.409 19.02.2009, 09:35:13
Letzter Beitrag: Dedner
  Html-Code erlauben dima69 2 3.152 06.11.2008, 23:17:14
Letzter Beitrag: mopzz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste